Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Verbreitung des Coronavirus wird die OB-Stichwahl am 29. März 2020 als reine Briefwahl durchgeführt.

Und so läuft das Ganze ab:

Alle wahlberechtigten Personen in München erhalten automatisch per Post Ihre Briefwahlunterlagen an die Adresse ihres gemeldeten Hauptwohnsitzes.

Bitte beachten Sie:

• Sie brauchen die Briefwahlunterlagen nicht extra zu beantragen.
• Sie können Ihre Briefwahlunterlagen nicht persönlich im Kreisverwaltungsreferat oder in den Bezirksinspektionen abholen.

Bei allen Fragen zur Stichwahl erreichen Sie das Wahlamt
• per Telefon: 089/233-96 233
• per E-Mail: briefwahl.kvr@muenchen.de
• weitere Informationen finden Sie unter https://www.muenchen.de/stichwahl